Buchbinder Cup | 1. Mannschaft @ Kotlarka Prag 27. Mai 2012 | Tobias Dietrich

Mit 11:0 fegten die Buchbinder Legionäre am Sonntagabend Kotlarka Prag vom Platz. Die Titelverteidiger stehen damit als erster Finalist fest. Die Tschechen können sich Montagvormittag noch mit einem Sieg über Bonn für das Finale qualifizieren.

Bevor das Nightgame am Sonntag startete, trat eine Legionäre-Legende auf den Wurfhügel: Dave Duncan, dessen Rückennummer 17 für immer im Outfield der Armin-Wolf-Arena verewigt ist, eröffnete die Partie der Buchbinder Legionäre gegen Kotlarka Prag mit dem First Pitch. Bis zum dritten Inning mussten dann die 827 Fans warten, bis sich auf der Anzeigentafel etwas bewegte, dann hieß es ein Run pro Durchgang: Cédric Bassel brachte den ersten Punkt für die Legionäre nach Hause, im vierten Inning folgte Chris Zirzlmeier und im fünften Durchgang erhöhte schließlich Evan LeBlanc auf 3:0. Die Defense der Regensburger und ein starker Justin Kuehn auf dem Wurfhügel ließen der Angriffsreihe der Tschechen keine Chance. Im sechsten Inning wurde der Prager Startwerfer Michael Kral dann von der Legionäre-Offense förmlich überrollt: Richard Klijn, Cédric Bassel, Matt Vance und Petr Cech erhöhten auf 7:0. Danach war Schluss für Kral, Jakub Matuska übernahm für ihn auf dem Mound. Doch er musste noch zwei weitere Runs der Regensburger - Ludwig Glaser und Evan LeBlanc liefen nach Hause - hinnehmen. Nach dem sechsten Inning war dann der Arbeitstag für Justin Kuehn beendet. Philipp Hoffschild übernahm. Und auch er konnte die Tschechen im Zaum halten. Der siebte Durchgang sollte dann auch der letzte sein: Eröffnet wurde das Inning mit zwei Triples von Enzo Muschick und Matt Vance. Der US-Boy lief schließlich nach einem Schlag von Petr Cech zum 11:0-Endstand nach Hause. Nach dem zweiten Sieg stehen die Buchbinde Legionäre damit als Finalist fest. Kotlarka Prag kann ihnen noch folgen. Dafür müssen die Tschechen am Montag um 11 Uhr die Bonn Capital besiegen.

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
1. Mannschaft
Kotlarka Prag

Win: Kuehn

Dauer: 03:30 Stunden

Bilder: 1 2 3