News | 1. Mannschaft @ Heidenheim Heideköpfe 1. Oktober | Tobias Dietrich

Nach dem spannenden Auftakt ins Playoff Halbfinale am vergangenen Wochenende, an dem sich die Buchbinder Legionäre Regensburg und die Heidenheim Heideköpfe die Siege in den ersten beiden Spielen teilten, folgen an diesem Wochenende die verbleibenden Spiele der Best-of-5-Serie in Heidenheim. Am Samstag um 16 Uhr findet Spiel 3 im Heideköpfe Ballpark statt, bevor am Sonntag ab 12 Uhr Spiel 4 und ein mögliches Spiel 5 stattfinden. Foto: Michael Schöberl

Es war das erwartet enge Duell zum Auftakt in die Playoffs. Im ersten Spiel konnten die Buchbinder Legionäre mit 8:4 den Sieg gegen die Heidenheim Heideköpfe feiern. Gutes Pitching von Christian Pedrol, Jan Tomek und Sven Schüller kombiniert mit einer guten Offensive, die sieben Runs gegen Mike Bolsenbroek erzielen konnte waren der Schlüssel zum Sieg.

Im zweiten Spiel hatten dann die Heidenheimer mit 5:4 die Oberhand. Die Regensburger Offensive tat sich schwer gegen Wes Roemer und Lars Huijer und die Heidenheimer Offensive nutzte ein starkes Inning um sich den entscheidenden Vorteil zu erarbeiten.

Auch für das kommende Wochenende dürfen sich die Fans auf spannende Spiele freuen. Das dritte Spiel der Serie am Samstag wird richtungsweisend sein, da nur eines der Teams mit einer 2:1 Führung in den Sonntag gehen kann. Die Legionäre müssen voraussichtlich auf Jonathan Heimler, der sich am vergangenen Wochenende verletzte, verzichten. Dennoch ist Tomas Bison mit seinem Team sehr gut aufgestellt und man kann selbstbewusst nach Heidenheim fahren.

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
1. Mannschaft
Heidenheim Heideköpfe

Win: Jan Tomek

Loss: Lars Huijer

Dauer: 02:34 Stunden