2019 06 29 regensburg   bonn k 30

Spielbericht | Bonn Capitals @ 1. Mannschaft 7. Juli | Tom Harmsen

Es war wieder Bonn, es war wieder das fünfte Spiel und leider ist auch das Resultat wieder identisch: Die Buchbinder Legionäre Regensburg unterliegen in der Viertelfinals-Serie im Playoff der Baseball Bundesliga den Bonn Capitals und beendet mit dem heutigen Spiel die diesjährige Spielsaison. Foto: Stefan Müller

Nach dem knappen 1:0-Erfolg im vierten Spiel um 13 Uhr musste die Entscheidung genauso wie im Halbfinale der vergangenen Saison gegen den selben Gegner in Spiel 5 fallen. Die Legionäre absolvierten dieses Spiel zwar Auswärts aber als die Heimmannschaft. Starting Pitcher für Regensburg war Bill Greenfield, der bereits im vorhergehenden Spiel die Bonner über zwei Innings in Schach hielt. Und auch jetzt machte er einen sehr guten Job und lies bis ins dritte Inning keine Runs für die Gäste zu. Dort gelang jedoch Danny Lankhorst der erste Punkt für die Capitals aus Bonn.

Nach einem weiteren Solo-Homerun von Maurice Wilhelm im vierten Spielabschnitt übernahm Philipp Meyer kurzzeitig auf dem Mound. Nach zwei weiteren Runs der Gäste übernahm dann Daniel Mendelsohn, der in diesem Inning ebenso zwei weitere Punkte der Bonner zum zwischenzeitlichen 6:0 nicht verhindern konnte.

Erst im fünften und sechsten Innig waren dann erste Lebenszeichen der Legionäre durch Basehits von Elias von Garßen, Alexander Schmidt und Pascal Amon zu spüren. Trotz loaded Bases lies der erste Punkt für Regensburg aber weiter auf sich warten. Die Legionäre kamen nun aber besser ins Spiel. Mit einem Solo-Homerun von David Grimes und weiteren Basehits zeigten sie in Inning 7 durchaus deutlich, dass Sie dieses Spiel noch lange nicht aufgegeben haben.

Mit einem grandiosen Triple von David Grimes in Abschnitt 8 brachte dieser Pascal Amon und Eric Harms nach Hause und verkürzte auf 7:3. Den Schlussakkord spielte dann Lukas Jahn im letzten Inning. Bei zwei Aus und Jeffrey Arndt sowie Nino Sacasa auf Base schlug er den Ball über den Zaun im Rheinaue-Stadion und brachte die Legionäre noch einmal knapp mit 7:6 an die Gegner heran. Mit dem dritten Aus nur einige Würfe später waren jedoch alle Hoffnungen auf einen Ausgleich oder sogar einen schnellen Sieg zerplatzt.

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Bonn Capitals Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 5 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 7 Scoreboard number 6 Scoreboard number 2
1. Mannschaft Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 2 Scoreboard number 3 Scoreboard number 6 Scoreboard number 8 Scoreboard number 1

Win: Christian Tomsich

Loss: Bill Greenfield

Dauer: 02:25 Stunden