Elie tim

News 2. Juli | Tobias Dietrich

In den kommenden Wochen geht es für unsere Nachwuchs-Legionäre gleich zweimal um Erfolge bei Europameisterschaften.

Den Anfang mach Matthias Bullmann mit der U12-Nationalmannschaft in Trebic (CZ). Vom 2. bis 6.7. geht es in der Vorrunde zunächst gegen Russland, Ungarn und Gastgeber Tschechien, bevor es dann im Halbfinale und Finale um die Medaillen geht.

Zwei Wochen später geht es dann mit der U15 EM weiter. Von 16. bis 20. Juli kämpfen unter anderem Elie Musoni und Tim Fischer um den Titel im italienischen Nettuno. In der Gruppenphase muss sich das Team hier gegen Russland, Frankreich und Italien behaupten, um an den Erfolg von 2017 anzuknüpfen.

Wir wünschen den Teams und den Regensburger Spielern viel Erfolg und verletzungsfreie Turniere.