Img 59901

Spielbericht | 1. Mannschaft @ Heidenheim Heideköpfe 26. Mai | Tobias Dietrich

Die Buchbinder Legionäre konnten am Sonntag den Sweep gegen die Heidenheim Heideköpfe perfekt machen. Mit 6:2 setzten sie sich auch im zweiten Spiel durch und entscheiden damit auch den direkten Vergleich in dieser Saison mit 3:1 für sich. Foto: Kalle Linkert

Nach dem 6:3 Sieg am Vorabend, konnten die Buchbinder Legionäre mit weniger Druck in das zweite Spiel gehen. Dennoch wollte man natürlich auch im zweiten Spiel auf Sieg spielen. Als Pitcher begann Jan Tomek für die Legionäre auf dem Mound und erwischte einen super Tag. Tomek pitchte bis ins siebte Inning und ließ nur 2 Runs bei 6 Hits zu. Die Legionäre Offensive konnte gegen den Starting Pitcher der Heideköpfe, Logan Grigsby, im dritten Inning ihre Stärke der letzten Wochen zeigen. Grigsby und der dann eingewechselte Justin Erasmus, mussten in diesem Inning 5 Punkte hinnehmen. Diese Führung sollten die Legionäre bis zum Ende des Spiels nicht mehr hergeben.

Für Tomek übernahm im siebten Inning Benjamin Waite und ließ in 2.1 Innings keine weiteren Punkte zu. Die Legionäre hingegen konnten im sechsten Inning noch einen Punkt nachlegen und damit auf den 6:2 Endstand stellen. Neben Tomek auf dem Mound präsentierten sich auch Elias von Garßen (2 für 3 mit 2 RBI) und Nino Sacasa (2 für 4) offensivstark.

Durch den Doppelsieg der Buchbinder Legionäre und die beiden Niederlagen der Mannheim Tornados gegen die Haar Disciples, rücken die Legionäre auf den zweiten Platz in der Tabelle vor.

In der kommenden Woche stehen für die Buchbinder Legionäre vier Heimspiele auf dem Programm. Am Donnerstag (13 Uhr) sind die Saarlouis Hornets zum Double-Header zu Gast, bevor am Samstag (19 Uhr) und Sonntag (14 Uhr) die Stuttgart Reds in die Armin-Wolf-Arena kommen.

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
1. Mannschaft Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 5 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 6 Scoreboard number 0Scoreboard number 1 Scoreboard number 0
Heidenheim Heideköpfe Scoreboard number 0 Scoreboard number 2 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 2 Scoreboard number 8 Scoreboard number 0

Win: Jan Tomek

Loss: Logan Grigsby

Dauer: 02:45 Stunden