Spielbericht | 1. Mannschaft @ IT sure Falcons Ulm 18. Mai

Die Buchbinder Legionäre haben den neunten Spieltag in der 1. Bundesliga Süd erfolgreich abgeschlossen. Auf einen 24:6-Kantersieg im ersten Spiel des Double Headers bei den IT sure Falcons Ulm ließen die Regensburger Baseballer einen 11:0-Shutoutsieg folgen. Mit dem Doppelerfolg festigen die Mannen von Cheftrainer Tomas Bison Anschluss ihre Position in der oberen Tabellenhälfte.

Der zweite Auftritt donauaufwärts in Ulm war sehr souverän. Jan Tomek hierlt die nicht ungefährliche Offensive der Falcons sehr gut in Schach. Der Tscheche ließ in sieben Innings nur zwei Hits zu und erzielte sechs Strikeouts. In den letzten zwei Innings kam es dann zu einer Premiere: Pascal Amon durfte sich auch als Werfer versuchen und machte seine Sache sehr gut. Der etatmäßige Outfielder gab nur einen Hit ab und sorgte mit seinen sechs Strikeouts im Alleingang für alle Outs in den beiden Defensivdurchgängen.

Offensiv setzte erneut David Grimes mit seinem zweiten Homerun an diesem Tag für das Highlight. Elias von Garßen konnte mit drei Hits und zwei RBI überzeugen. Lukas Jahn, Pascal Amon und Marcel Jimenez kamen auf je zwei Hits in diesem Spiel, das nach einer satten 8:0-Führung nach vier Innings frühzeitig in trockenen Tüchern war.

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
1. Mannschaft Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 3 Scoreboard number 4 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 2 Scoreboard number 1Scoreboard number 1 Scoreboard number 4Scoreboard number 1 Scoreboard number 0
IT sure Falcons Ulm Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 3 Scoreboard number 3

Win: Jan Tomek

Loss: Castillo Parra

Dauer: 02:35 Stunden