2019 04 05 regensburg   ulm k 4

Spielbericht | 1. Mannschaft @ Stuttgart Reds 27. April | Tom Harmsen

Mit einem 5:1 Sieg gegen die Stuttgart Reds können die Buchbinder Legionäre ihren Tabellenplatz in der oberen Tabellenhälfte festigen. Einmal mehr war die hervorragende Pitching-Leistung von Bill Greenfield ein Garant für den Erfolg. Foto: Stefan Müller

Der Amerikaner blieb über die komplette Spieldauer von 9 Innings auf dem Mound, lies dabei nur fünf Basehits zu und lies die gegnerischen Spieler elfmal per Strike-Out zurück ins Dougout. Aber auch die Offensivleistung der Legionäre konnte sich sehen lassen. Bereits im ersten Inning gelang nach einem Sacrifice fly von Pascal Amon der erste Run.

Im fünften Inning konnten sich Jose Palacios, Lukas Jahn und Pascal Amon auf dem Scoreboard verewigen. Die entscheidenden Schlagleute hierfür waren Eric Harms (RBI Double), Elias von Garßen (RBI Single).

Harms erhöhte im siebten Inning noch um einen weiteren Run auf 5:0. Am Ende wurden insgesamt 14 Basehits für die Legionäre gezählt. Für die Gastgeber aus Stuttgart war es Jonas van Bergen, der leider den Shutout von Bill Greenfield mit einem Solo-Homerun im achten Inning noch verhinderte.

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
1. Mannschaft Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 3 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 5 Scoreboard number 4Scoreboard number 1 Scoreboard number 0
Stuttgart Reds Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 5 Scoreboard number 0

Win: Bill Greenfield

Loss: Hagen Rätz