Stadionnews hdh stefan m%c3%bcller

Vorberichterstattung | Heidenheim Heideköpfe @ 1. Mannschaft 10. April | Tobias Dietrich

Nach zwei Spieltagen stehen die Buchbinder Legionäre gleichauf mit den Heidenheim Heideköpfen auf Tabellenplatz vier. Beide Teams wollen weiter nach vorne. Die beiden Spiele am Wochenende könnten ein Hinweis sein, wo es in dieser Saison hingehen kann. Foto: Stefan Müller

Der Heimstart am vergangenen Wochenende lief für die Buchbinder Legionäre nach Plan. Zwei Siege gegen die Ulm Falcons durfte man feiern, mit einem Walk-off-Grandslam Homerun von Marcel Jimenez als Highlight. Dennoch muss das Team sich dieses Wochenende weiter steigern und vor allem die kleinen Fehler in der Verteidigung abstellen, denn der Vizemeister aus Heidenheim kommt in die Armin-Wolf-Arena. Auch die Heideköpfe sind mit zwei Siegen und zwei Niederlagen in die Saison gestartet. Sowohl gegen Stuttgart als auch gegen Haar gab es jeweils einen Splitt. Gegen Disciples sah es für die Heideköpfe auch im ersten Spiel lange nach einem Sieg aus, aber durch eine 7-Run-Rally im 9. Inning konnten die Haarer noch einmal ausgleichen und das Spiel letztendlich in Extra-Innings für sich entscheiden. Für das kommende Wochenende werden bei Heidenheim noch drei Spieler eintreffen, die bisher in Australien aktiv waren. Shortstop Philip Schulz, Neuzugang Andrew Campbell und Rückkehrer Justin Erasmus werden wohl rechtzeitig zum Spiel am Freitagabend eintreffen. Auf dem Mound werden Ex-Regensburger Mike Bolsenbroek, der noch fünf Strikeouts von seinem 1000. Strikeout in der Baseball Bundesliga entfernt ist, sowie Oldie Enorbel Marquez beginnen. Tomas Bison blickt ohne große Aufregung auf das Wochenende: „Letztendlich ist es auch nur ein Baseball Spiel. Das Team muss da weiter machen wo es gegen Ulm aufgehört hat und dann werden wir sehen was passiert. Wir müssen uns auf unsere eigene Leistung konzentrieren.“ Spannung gibt es bei den Spielen der Buchbinder Legionäre gegen die Heideköpfe sowieso.

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Heidenheim Heideköpfe Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 5 Scoreboard number 0 Scoreboard number 6 Scoreboard number 0Scoreboard number 1 Scoreboard number 1
1. Mannschaft Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 6 Scoreboard number 3

Win: Mike Bolsenbroek

Save: Enorbel Marquez

Loss: Bill Greenfield

Dauer: 03:10 Stunden

Zuschauer: 247