Img 20180722 wa0002

News | Schüler Livepitch 1 23. Juli | Tobias Dietrich

An diesem Wochenende stand für die Schüler 1 der Regensburger die Best of Three Serie der Bayerischen Meisterschaft auf dem Programm. Als Tabellenzweiter konnte sich Freising neben dem Tabellenführer Regensburg für die Playoffs qualifizieren. So wurde Spiel 1 in Freising angesetzt und Spiel 2, und falls es nötig gewesen wäre, Spiel 3 für die Legionäre zu Hause in Regensburg.

Bestens vorbereitet und hoch motiviert ging es also am Samstag zum leicht verregneten Ballpark der Grizzlies. Aber trotz etwas widrigen Wetterbedingungen war man sich einig, dass man es versuchen wolle Spiel 1 durchzuführen. Dank viel Einsatz eines tollen Gastgebers und dem Einsehen des Wettergottes konnte tatsächlich pünktlich gestartet werden, und selbst gelegentliche Tropfen von oben konnten die Freude am ersten Finalspiel nicht schmälern. Die Regensburger Defense stand fehlerfrei hinter Pitcher Daniel Taiber und ließ keinen Run und nur insgesamt drei Hits zu. Mit einer geschlossen beeindruckenden Schlagleistung des Teams wurde das Spiel mit 24:0 überraschend eindeutig gewonnen. Klar war man der Favorit, aber dass es so ein Shutout werden würde und man im Dritten Inning schon Ball Game hören würde, hätte vor dem Wochenende wohl keiner gedacht.

Der Sonntag verlief nahezu identisch… Die selben Sorgen mit dem Wetter, der gleiche Eifer, diesmal der Regensburger Ground Crew, und pünktlich zu Spielbeginn auch wieder das Einsehen des Wettergottes. Und der selbe Spielverlauf. Domenic Rauwolf warf in drei Innings einen No-Hitter, und am Schlag passte es auch wieder. 10:0 im dritten Inning und der Bayerische Meister stand fest. Auch 2018 heißt er Buchbinder Legionäre Regensburg Schüler LP 1.

Auf nach Stuttgart zur Deutschen Meisterschaft...