Spielbericht | Freising Grizzlies @ Softball U13 10. Juni | Christian Dirscherl

Auch im dritten Spiel gegen Freising konnte unsere U13 leider nicht gewinnen. In einem knappen Spiel zogen unsere Mädchen mit 12-15 den Kürzeren. Angeführt von Marlen im Circle und Sophie hinter der Platte entwickelte sich ein schlagfreudiges Spiel auf beiden Seiten. Leider zeigten sich wieder kleine Unaufmerksamkeiten in der Defense die unsere Gäste aus Freising gerne annahmen.

Unser Infield stand ab dem dritten Inning aber immer sicherer und so konnten gezielte Würfe durch Meera auf Linda zu schönen Outs am ersten Base gemacht werden. Viele hart geschlagene Bälle ans dritte Base wurden von Johanna gut geblockt und auch immer noch der Versuch gestartet, die Schlagfrau durch Wurf auf 1B Linda zu erwischen. Auch unser Neuling am Second Base Ela konnte defensiv glänzen.

Das Outfield um Anna-Lena brachte die hart geschlagenen Bälle der Gäste meist recht schnell ins Infield zurück, so dass nur vereinzelt Extrabase-Hits notiert werden mussten. Unsere beiden jüngsten Christina und Seraphina im Outfield zeigten sich auch das ganze Spiel über konzentriert und brachten zumeist die Bälle gut zurück.

Am Schlag zeigten alle Mädchen, für ihre jeweiligen Entwicklungsstadien, gute Hits und Kontakte. Gutes Baserunning brachte im Anschluss dazu immer wieder Runs für uns nach Hause. Das zweite Spiel musste leider wegen Starkregens abgebrochen werden.

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Freising Grizzlies Scoreboard number 5 Scoreboard number 5 Scoreboard number 2 Scoreboard number 3 Scoreboard number 5Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0
Softball U13 Scoreboard number 5 Scoreboard number 2 Scoreboard number 1 Scoreboard number 4 Scoreboard number 2Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0

Dauer: 01:30 Stunden

Zuschauer: 24