Vorbericht

Vorberichterstattung | Softball Bundesliga 5. April | Susanne Korbely

Am kommenden Sonntag, den 8. April, startet auch für die Softballerinnen der Buchbinder Legionäre die Bundesligasaison 2018. Zum Auftakt geht es vor heimischer Kulisse gegen die Augsburg Dirty Slugs. Foto: Susanne Korbely

Wie schon im Vorjahr begegnen die Legionärinnen in ihrem ersten Spiel dieser Saison den Slugs. Im letzten Jahr ging dieser Doubleheader mit 2:3 und 10:13 noch knapp an die Augsburger Mannschaft, jedoch stehen die Zeichen für einen Sieg für die Legionärinnen gut. Sie haben den Winter gut genutzt, um sich sowohl defensiv als auch offensiv zu verbessern, und hoffen, dies gleich zu Beginn der Saison zeigen zu können.

Mit Jan Kirchner haben die Legionärinnen, außer ihren Coaches Michael Wöhrl und Jonas Buchholz, zusätzlich einen sehr erfahrenen Softballcoach für ihre ersten Bundesligaspiele zu Gast, der ihnen nicht nur im Training, sondern auch während der Spiele mit ein paar Tricks und Kniffen unterstützend zur Seite stehen wird.

Die Spiele sind für 13 Uhr und 15:30 Uhr angesetzt. Da auch die Baseballer der Buchbinder Legionäre in der Armin-Wolf-Arena ein Bundesligaspiel gegen die Mannheim Tornados bestreiten, wird dieser Sonntag mit drei spannenden Spielen gefüllt sein.