DM Junioren 27. September 2012

1348772405 logo dm

Ein weiteres Baseball-Highlight wartet am Wochenende auf die Regensburger Baseball-Fans. Von Samstag, den 29. September, auf Sonntag, den 30. September findet in der Armin-Wolf-Arena die Deutsche Meisterschaft der Junioren statt.

Mit am Start sind die Buchbinder Legionäre. Das Team von Martin Brunner hat als Ausrichter des Turnier einen garantierten Startplatz, mit dem Gewinn der Bayerischen Meisterschaft im Juli konnte sich die Junioren aber auch regulär für die DM qualifizieren. Und die Ziele sind dieses Mal hochgesteckt: erstmals in der Vereinsgeschichte soll der Meistertitel auch an die Regensburger gehen. Zweimal standen die Buchbinder Legionäre bereits in einem Junioren-DM-Finale, beide Male ging der Pokal an den Gegner. 1995 an die Bonn Capitals (7:6), 1996 an die Mainz Athletics (17:0).

In der Gruppenphase (Gruppe B) treffen die Buchbinder Legionäre auf die HSV Stealers (Sa. 9 Uhr), auf die Berlin Sluggers (Sa. 13 Uhr) und auf die Hünstetten Storms (Sa. 17 Uhr). In der Gruppe A duellieren sich die Mannheim Tornados, die Mainz Athltics, die Untouchables Paderborn und die Haar Disciples. Nach den Gruppenspielen stehen am Sonntag ab 11 Uhr die beiden Halbfinals bzw die Platzierungsspiele (Platz 5 und Platz 7) auf dem Programm.

Das Finale ist für 15 Uhr terminiert. Die insgesamt 18 Spiele finden in der Armin-Wolf-Arena und im Riverfront Stadium (2. Platz) statt. Alle Spiele, außer das Endspiel, gehen über 7 Innings oder 1,5 Stunden Zeitbegrenzung. Das Finale wird über 7 Innings ohne Zeitbegrenzung gespielt. Den kompletten Spielplan und die Ergebnisse gibt es auf der DM-Junioren-Website.