Buchbinder Cup 18. Mai 2009

Baseball auf hohem Niveau gibt es in Regensburg ab sofort nicht nur am Wochenende. Der amtierende Deutsche Meister kämpft jeden Mittwoch um 19.00 Uhr um den Sieg des Buchbinder Legionäre Cups. Der hochkarätige Kader der Legionäre wurde in die weiße und die schwarze Legion aufgeteilt, die sich in der Armin-Wolf-Arena gegenüberstehen.
Die brisanten Duelle haben bereits letzten Mittwoch angefangen und hier konnte die weiße Legion durch eine gute Defensive und eine schlagkräftige Offensive, bei der besonders der weite Schlag von  „Bam Bam" Hopfensberger ins Rightfield und die beiden hart geschlagenen Singels von Max Kepler hervorzuheben sind. Am Ende siegte die weiße Legion nach sieben Innings mit 4:1 und konnte damit in der Serie 1:0 in Führung gehen. Am kommenden Mittwoch, den 20. Mai, werden beide  Legionen in der Armin-Wolf-Arena ab 19.00 Uhr das Gefecht Nummer Zwei bestreiten. Alle Mitglieder, Fans und Baseball-Interessierte sind eingeladen, vorbeizuschauen. Der Foodshop mit Burgern, HotDogs und Getränken ist geöffnet.