Spielbericht | Rosenheim 89ers @ Schüler Livepitch 1 24. Juni 2013 | Andrea Brunner

1372108288 lp gegen rosenheim 13 06.15

Die Schüler (LP1) starteten erfolgreich in die Meisterrunde und besiegten Zuhause den Vorjahresmeister Rosenheim bereits im 5. Inning mit der 10 Punkte Regelung (10-Run-Rule).

Starting Pitcher Leo Haushalter machte wie gewohnt einen guten Job und Angriffsversuche der 89er wussten die Buchbinder Legionäre gekonnt zu verteidigen. Im dritten Inning gelang es den Rosenheimern mit zwei Punkten in Führung zu gehen.

Auch die Regensburger Offense tat sich anfangs schwer die Bälle ins Feld zu bringen. Erst als es Timmy Selinger gelang, im dritten Inning durch einen Inside-The-Park-Homerun den ersten Punkt nach Hause zu bringen, war das Feuer eröffnet und weitere Hits folgten. Thomas Kinskofer konnte mit einem weiten Schlag ins Outfield den Ausgleich erzielen und mit einem weiteren perfekten Hit von Leo Haushalter gingen die Youngsters in Führung.

Obwohl die 89er im vierten Inning den Vorsprung ausglichen, hielt die Schlaglaune der Buchbinder Legionäre weiter an und die Offense haute dem amtierenden Bayerischen Meister die Bälle um die Ohren. Mit 11 zu 4 Punkten ließ Pitcher Marco Iberle im 5. Inning auch nichts mehr anbrennen. Die Buchbinder Legionäre beendeten das Spiel vorzeitig mit 14:4 Punkten.

Im nächsten Spiel der Meisterrunde treffen die Schüler auf die Allershausen Fireballs, bevor es dann am Dienstag, den 2. Juli, zum Oberpfalz-Derby kommt. Erstmalig in der Geschichte der Buchbinder Legionäre stehen sich dann zwei Schüler-Teams in der Meisterrunde gegenüber.

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Rosenheim 89ers Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 2 Scoreboard number 2 Scoreboard number 0 Scoreboard number 4 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0
Schüler Livepitch 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 4 Scoreboard number 7 Scoreboard number 3 Scoreboard number 4Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0

Dauer: 02:00 Stunden